Aktuell

Aktuelles, Spontanes, Kunterbuntes aus dem Süden!

Logo Podere Riparbella

Ferien auf Riparbella sind entspannend, inspirierend und wohltuend - ab Samstag, 5. Juni möglich?

Wir planen, den Gästebetrieb am Samstag, 5. Juni zu öffnen (vorausgesetzt, dass die Toskana bei BAG und RKI nicht mehr auf der roten Liste ist). Höchste Zeit, mit Freuden Reisepläne zu schmieden. Sie können jetzt schon reservieren und falls Sie dann wegen des Virus wieder absagen müssten, so sichern wir Ihnen absolute Flexibilität zu.

Ein neuer Wein – ein Rosato!

Im Herbst 2020 haben wir – zum ersten Mal nach vielen Jahren – wieder einen Rosato vinifiziert – sehr zur Freude von Veronica! Nun ist er frisch abgefüllt und versandbereit. Aus 100% Sangiovese-Trauben, mit Namen «Arsenti», süffig und ausdrucksstark. Unbedingt probieren.

zum Weinbeschrieb

Wir freuen uns über die neuen Auszeichnungen für unser Olivenöl 2020!

Olivenöl "Carciofo"
Internationaler Wettbewerb "Biol": Extragold
Gambero Rosso: 2 grüne Blätter: "Olio molto buono"
Guida olio Slow: "Bitterkeit und Schärfe in perfektem Gleichgewicht"

Olivenöl "Macchia"
Internationaler Wettbewerb "Biol": "Extragold"
Gambero Rosso: 2 rote Blätter: "Olio eccellente"
Guida olio Slow: "Grande olio slow"

Terrina di coda di bue - eine Ochsenschwanzterrine

Wir haben ein neues Rezept veröffentlicht: eine leichte Variante des winterlichen Schmorgerichtes. Schmeckt köstlich als Vorspeise oder mit Salat als sommerliches Abendessen.

Zur RezeptsammlungDirekt zum Rezept Terrina di coda di bue