Podere Riparbella


Riparbella liegt im Süden der Toskana, in der Maremma. Von der rebenumrankten Pergola schweift der Blick über unseren Olivenhain zum historischen Städtchen Massa Marittima. Bei klarer Sicht erscheinen am Horizont die Berge der Inseln Elba und Korsika und ein Zipfel der Meeresbucht von Follonica.

Riparbella ist umgeben von 46 Hektaren eigenem Wald und Land, das wir nach biologischen Richtlinien bearbeiten. Unter der Pergola liegen die langen Artischockenreihen, der Gemüse- und Beerengarten und die Kräuterrabatten mit seltenen, farbenfroh blühenden Salbei- und Minzesorten. Hunde und Katzen gehören ebenso dazu wie die Esel. Hügelabwärts liegen unsere Rebberge, mit deren Trauben wir eigene Weine keltern.

Im umgebauten Gästehaus befinden sich 11 Zimmer mit Dusche/WC, eine gedeckte Terrasse, das Restaurant und der Aufenthaltsraum mit Kaminfeuer und die Bar. Alle Gebäude haben wir sorgfältig nach ökologischen Prinzipien renoviert.

Kontrolliert und zertifiziert als ökologischer Gästebetrieb durch Legambiente und ausgezeichnet mit der Blauen Schwalbe von Verträglich Reisen Deutschland.

 

Podere Riparbella
Loc. Sopra Pian di Mucini
58024 Massa Marittima/GR,
Telefon 0039 0566 91 55 57
Fax 0039 0566 91 55 58
E-Mail riparbella@riparbella.com